Hotline
0820 - 220 215
Gratis-Lieferung ab 700 €
frei Haus
Um Pulsiva Österreich in vollem Umfang nutzen zu können, empfehlen wir Ihnen Javascript in Ihrem Browser zu aktiveren.

Warmhaltegeräte für Speisen

1 2 von 2
1 2 von 2
Zuletzt angesehen

Speisen warmhalten und so die Abläufe in der Küche optimieren

Nicht immer ist es möglich, alle Speisen punktgenau gleichzeitig zuzubereiten und an den Tisch zu bringen. Insbesondere bei großen Gesellschaften wie etwa Familienfeiern ist es aber wichtig und Voraussetzung für eine gute Atmosphäre, dass alle Gerichte zur gleichen Zeit serviert werden. Um diesen Prozess zu optimieren, empfiehlt sich der Einsatz von Warmhaltegeräten. Diese Geräte sorgen dafür, dass Speisen die gewünschte Temperatur und Qualität erhalten, auch wenn es in der Küche mal etwas turbulenter zugehen sollte.

Die Wahl der idealen Warmhaltegeräte. Warmhalteplatte oder doch Bain-Marie?

Bei der Entscheidung für die Warmhaltemethode, die Sie in Ihrer Küche verwenden möchten, ist es wichtig, die Unterschiede zwischen den einzelnen Produkten zu kennen.

Sie haben unter anderem die Wahl zwischen dem Chafing Dish und der Bain-Marie. Der Unterschied der beiden Produkte liegt in deren Art sie zu betreiben. Die Bain Marie wird elektronisch betrieben und hält Speisen über einen langen Zeitraum schonend warm, ohne sie zu verbrennen, während der Chafing-Dish mit einer Brennpaste betrieben wird und die Speise mit einer offenen Flamme erwärmt. Der Gebrauch der beiden Warmhaltegeräte ist in der Gastronomie obligatorisch. Insbesondere am Buffet aber auch in Großküchen ist es unerlässlich, durch diese Warmhaltegeräte für eine optimale Wärmeversorgung der Speisen zu sorgen.
Natürlich bieten wir Ihnen auch eine Auswahl an Brennpasten, Brennflüssigkeit, Brenngel und diversem Zubehör für das Warmhaltegerät Ihrer Wahl an. Profitieren Sie dabei immer von günstigen Preisen bei gleichbleibend hoher Qualität.

Nach oben