Schnelle Lieferung innerhalb 2-3 Werktagen
Hotline
0820 - 220 215
Gratis-Lieferung ab 700 €
frei Haus
Um Pulsiva Österreich in vollem Umfang nutzen zu können, empfehlen wir Ihnen Javascript in Ihrem Browser zu aktiveren.

Kaffeetassen

  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 2 von 2
SERIE Milchkaffee-Obertasse Joy
Milchkaffee-Obertasse Joy
225 pro Stück Details
SERIE Kaffee-Obertasse Joy
Kaffee-Obertasse Joy
175 pro Stück Details
SERIE Kaffee-Obertasse Glaze 230ml
Kaffee-Obertasse Glaze 230ml
325 pro Stück zur Serie
Zum Produkt
1 2 von 2
Zuletzt angesehen

Kaffeetassen für den Gastronomiebedarf

Für den Einsatz in der professionellen Gastronomie müssen Tassen zunächst optisch ansprechend aussehen, dennoch aber mehr Belastung vertragen als Kaffeetassen im Privatbereich. Wichtig ist zudem ein modernes aber dennoch zeitloses Design. Neben einzelnen Kaffeetassen-Serien gibt es auch passende Tassen zu unseren Porzellan-Serien um Ihren Gesamteindruck bei der Speisenpräsentation zu gewähren. Durch eine hochwertige, robuste Qualität können Tassen von Pulsiva die andauernde Belastung zwischen Spülmaschine und Tisch ideal ausstehen. Für den Kaffee unterwegs, bietet Ihnen VEGA eine große Auswahl an verschiedenen To Go Bechern.

Anforderungen an Gastro-Kaffee-Geschirr:

  • Ansprechende Optik
  • Zeitloses Design
  • Tassen-Serien
  • Robuste und hochwertige Qualität
  • Möglichkeit zu To-Go-Bechern

Passendes Zubehör:

Der perfekte Cappuccino

Bei der Zubereitung von Cappuccino sollten Sie die dickwandigen Tassen vorwärmen. Durch einen sich nach oben öffnenden Durchmesser können die typischen Verwirbelungen der Latte Art ideal gestaltet werden. Die perfekte Cappuccino-Tasse fasst zwischen 150 bis 250 ml und ist aus Isolierglas oder Porzellan.

Das Vorwärmen der Tassen ist deshalb unumgänglich, weil der Espresso und somit der gesamte Cappuccino Geschmack bei einer kalten Tasse leidet. Tassenwärmer sind häufig in den Vollautomaten integriert. Tipp: Halten Sie die Tasse unter warmes Wasser oder stellen Sie die Tassen im Kurzprogramm in die Spülmaschine. Wichtig ist hierbei, dass die Tassen danach gut abgetrocknet werden um den Cappuccino mit zu verwässern. Natürlich ist es auch möglich, unsere mikrowellengeeigneten Tassen kurz in den Backofen oder in die Mikrowelle zu stellen um sie ausreichend zu erwärmen.

Der Cappuccino enthält streng genommen Espresso, Milch und Milchschaum in jeweils gleichen Teilen.

Der zubereitete Espresso wird unter Verwendung der für Sie idealen Kaffeebohne  in die vorgewärmte Tasse extrahiert. Je nach Größe der Tasse und persönlichem Geschmack werden 25-50 ml Espresso verwendet.

Mithilfe eines Milchaufschäumers in einem Milchkännchen aus Edelstahl wird die perfekte Schaumkrone erzeugt. Welche Milch ihr nehmen solltet ist zunächst natürlich Geschmackssache, dennoch ist zu beachten, dass Kokos-und Mandelmilch sehr schwer aufzuschäumen ist. Wichtig bei der Wahl der Milch ist zudem der Eiweiß-Anteil, je höher dieser ist, desto cremiger und stabiler wird der Milchschaum. Perfekt wird Ihr Cappuccino wenn Sie die aufzuschäumende Milch vorher kurz erwärmen.

Die leicht cremig aufgeschäumte Milch wird auf den Kaffee gegeben und die Crema des Espresso setzt sich auf dem Schaum ab.

Verschiedene Kaffeezubereitungen

Cold Brew & ICE Brew

Besonders in den heißen Sommertagen können Sie Ihren Gästen mit diesen besonderen Kaffeegetränken den Tag erfrischen.

Beim Cold Brew wird während der Zubereitung kaltes Wasser verwendet, während beim ICE Brew heißes Wasser benutzt wird.

Cold Brew entwickelt weniger Säuren und Bitterstoffe, da hier nur Wasser mit Raumtemperatur verwendet wird. Das Kaffeekonzentrat, das hierbei entsteht ist bis zu 2 Wochen lang haltbar und kann durch Eiswürfel oder eine leckere Kugel Eis ergänzt werden.

Cold Brew

200 g Kaffee
100 ml Wasser

200 g Kaffe mit einem groben Mahlgrad auf 1000 ml Kaltes Wasser. Als Gefäß eignen sich besonders unserem Glas La Palma – sieht gut aus und lässt sich gut lagern. Alles zusammen im Gefäß bitte gut umrühren. Das Glas gut mit Frischhaltefolie abdecken und für mindestens 10 Stunden bei Raumtemperatur ziehen lassen. Mit Hilfe von Papierfiltern den Kaffee in ein weiteres Glas filtern und mit einem Trinkhalm servieren. Fertig ist dein Cold Brew.

ICE Brew

50 g frisch gemahlener Kaffee (mittlerer bis gröberer Mahlgrad)
300 ml heißes Wasser
300 g Eiswürfel

Filterpapier auf das mit Eis gefüllte Glas setzen und mit Kaffeepulver füllen. Kaffee mit 300 ml heißen Wasser aufbrühen. Durch den direkten Kontakt mit den Eiswürfeln wird der Filterkaffe schnell gekühlt und enthält keine Bitterstoffe mehr, mit einer Kugel Eis ergänzen und in einem großen Glas servieren.

 

Testen Sie als besonderen Hingucker doch einmal unsere Kaffeetassen aus Glas aus. Durch die Transparenz können besonders geschichtete Kaffeespezialität wie Latte Macchiato oder Milchkaffee toll in Szene gesetzt werden. Außerdem können die Tassen aus Glas auch als Teeglas verwendet werden.

Nach oben