Die Version Ihres Browsers wird nicht vollständig unterstützt, bitte updaten Sie Ihren Browser um das gesamte Erlebnis zu erhalten.
Ich bin:
Kundenservice
0911 14955128
Gratis-Lieferung ab 250 €
frei Haus

Einweghandschuhe

(5 Produkte)
Filter schließen
1 von 1
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
neu
neu
- 26 %
neu
Einweg-TPE-Handschuh Denis
Pulsiva
Einweg-TPE-Handschuh Denis
(in 4 Größen verfügbar)
0.13 nur 0.10 pro Stück Details
neu
Baumwoll-Handschuh Joyce
Pulsiva
Baumwoll-Handschuh Joyce
(in 4 Größen verfügbar)
(3) 2.08 pro Stück Details
1 von 1
Zuletzt angesehen

Welcher Einweghandschuh ist der Richtige?

Das Thema Hygiene ist sowohl in der Gastronomie, als auch in der Hotelbranche extrem wichtig. Daher gewinnen Einweghandschuhe immer mehr an Bedeutung in der täglichen Arbeit. Sie gibt es in diversen Varianten, in verschiedenen Farben und vor allem aus den verschiedensten Materialien. Wir stellen Ihnen die vier Hauptmaterialien Latex, Nitril, Vinyl und TPE vor.

Einweghandschuhe aus Latex

Einweghandschuhe aus Latex sind ein Naturprodukt, da Latex aus Kautschukbäumen gewonnen wird. Das Material bietet viele Vorzüge, denn Latex ist sehr elastisch und reißfest, passt sich hervorragend einer Form an. Somit kann man angenehm und präzise darin arbeiten. Leider sind Latexhandschuhe gegenüber Ölen und vielen Lösungsmitteln nicht sehr haltbar. Sie sollten außerdem beachten, dass Sie keine Unverträglichkeit gegenüber Latex haben. Gelagert sollten Latexhandschuhe vorzugsweise luftdicht und sonnengeschützt, da Ozon und Sauerstoff die Beständigkeit verringern.

Einweghandschuhe Nitril

Die kleine Schwester des Latexhandschuhs ist der Einweghandschuh aus Nitril. Das Material ist ein Synthesekautschuk und daher frei von allergieauslösenden Proteinen. Eine sehr gute und hautfreundliche Alternative zu Latexhandschuhen. Einweghandschuhe aus Nitril eignen sich besonders gut für den Umgang mit Lebensmitteln, da sie sehr beständig gegenüber Ölen und Fetten sind. Somit geht kein Handschuhmaterial auf die Lebensmittel über, während sie verarbeitet werden. Der Tragekomfort, die Passform und das Tastempfinden ist vergleichbar mit Einweghandschuhen aus Latex, jedoch sind sie etwas weniger elastisch und dehnbar.

Vinylhandschuhe

Außerdem gibt es noch Einweghandschuhe aus Vinyl, die ebenfalls aus Kunststoff gefertigt werden und frei von Latexproteinen sind. Sie bieten den Vorteil, dass sie beständig gegen Säuren und Laugen sind und daher oft in der Pflege benutzt werden. Allerdings sind Vinylhandschuhe weniger elastisch und passgenau, wodurch der Tragekomfort geringer ausfällt.

TPE-Einweghandschuhe für extra Hautverträglichkeit

Das Material TPE, Thermoplastische Elastomere, ist ein neuartiges Material, welches auch in der Lebensmittelbranche immer mehr zum Einsatz kommt, da es speziell zum Anfassen von fettigen und öligen Lebensmitteln geeignet ist. TPE-Handschuhe sind sehr hautverträglich – sie sind frei von Weichmachern, Silikon und Latex. Die weiche und glatte Oberfläche ermöglicht ein gutes Tastempfinden. Allerdings können TPE-Handschuhe nicht mit Latex- oder Nitrilhandschuhen verglichen werden, da die Elastizität und die Dehnbarkeit deutlich geringer sind.

X

Zum Jahresende: SALE

» Jetzt schnell zugreifen «

%

%

Nach oben