Kundenservice
0911 14955128
Gratis-Lieferung ab 250 €
frei Haus
Um Pulsiva Deutschland in vollem Umfang nutzen zu können, empfehlen wir Ihnen Javascript in Ihrem Browser zu aktiveren.

Besteckaufbewahrung

1 von 1
bis zu -25 %
Besteckschrank Storage II
Besteckschrank Storage II
100x100x34cm (BxHxT)
39999 ab 29999 pro Stück Details
- 20 %
bis zu -20 %
Besteckschrank Storage I
Besteckschrank Storage I
59x100x34cm (BxHxT)
24999 ab 19999 pro Stück Details
- 60 %
Bestecktasche Werra
Bestecktasche Werra
11x25cm (BxL)
249 nur 099 pro Stück Details
- 38 %
1 von 1
Zuletzt angesehen

Besteckaufbewahrung leicht gemacht

Sie haben die Wahl: Besteckkasten, Besteckköcher, Besteckbehälter, Bestecktasche, Sammelbehälter zum Einhängen oder kompletter Besteckschrank.

  • Der Besteckkasten ist der Klassiker der Besteckaufbewahrung. In der Regel verfügt er über praktische Fächer für Gabeln, Messer und Löffel und ist stapelbar. Da die Besteckbehälter üblicherweise aus Kunststoff bestehen, können sie außerdem problemlos in der Spülmaschine gereinigt werden.
  • Im Besteckköcher können Sie den Gästen ihr Besteck direkt am Tisch reichen. Die Besteckköcher können bei Pulsiva immer passend zur Einrichtung ausgewählt werden, zum Beispiel in rustikaler Holzaufmachung oder aus gelochtem Edelstahl.
  • Mit unseren beiden Besteckbehältern, die in der Variante mit vier und mit sechs Einsätzen erhältlich sind, lässt sich das Besteck sinnvoll unterteilen. Der Besteckeinsatz kann natürlich auch separat genutzt werden.
  • Bestecktaschen bieten nicht nur dem Besteck, sondern auch Servietten Platz und sorgen so für mehr Hygiene an den Tischen. Auch das Eindecken gestaltet sich durch die Verwendung von Bestecktaschen schneller.
  • Unser nützlicher Sammelbehälter kann einfach am Servierwagen befestigt werden – so steht dem Transport Ihres Bestecks nichts mehr im Weg.
  • In Besteckschränke können neben Besteck, ebenfalls Servietten, Speisekarten und andere Gastronomieausstattung verstaut werden. Das Möbelstück bildet somit eine perfekte Alternative zur klassischen Servicestation.
Nach oben